Zelligraf

Teil 21 San Francisco-Yosemite NP

22.Mai 2012

Nach dem Aufstehen heisst es alles wieder zusammenpacken. Heute fahren wir in den Yosemite Nationalpark

Aber zuerst das obligatorische Continental Frühstück.

Anschliessend laden wir wieder alles ins Auto und wir treffen noch ganz kurz Tanja und Andreas und verabschieden uns voneinander. Wir wären dann ja zur selben Zeit in Monterey. Da wir aber dort bei Onkel Fritz sind und genug zu erzählen haben, können wir eben leider kein zweites Treffen abhalten. Schade…

Nun dann alles einsteigen, Wolfgang geweckt und ihm gesagt er soll mal Tag 23 laden. 

Sodann sind wir nochmals die Lombard Street runter gekurvt und über die Oakland Bridge gefahren. Ich entschliesse mich kurzerhand auf Treasure Island nochmals an zu halten. Eine gute Entscheidung, von hier sieht man nochmals wunderbar nach San Francisco rüber.

den Wind und die Sonne geniessen

Und nun aber zum Yosemite

Je weiter weg von der Stadt, je dünner wird der Verkehr

Als wir im Hotel ankommen ist es erst 14:30 unser Zimmer ist erst um 15:00 bereit. Also gehen wir zuerst mal was trinken. Ach ja unser Hotel für die nächsten zwei Nächte ist die Yosemite Cedar Lodge 9966 Hwy 140 El Portal. Wir haben dort 1 Zimmer für 2 Nächte gebucht und 375.18 $ bezahlt.

Nach dem Zimmer einräumen sind wir natürlich noch in den Park gefahren.

Yosemite Nationalpark

Merced River

Sorry bin am fotografieren

Im Yosemite Nationalpark ist unser erste Halt beim Bridalveil Fall. Nach dem aussteigen mach ich ein paar Bilder mit meinem neuen Objektiv. Mal schauen wie nahe man es heran zoomen kann.

Bridalveil Fall

Anschliessend laufen wir zum Fusse des Wasserfalls, er bringt nicht ganz so viel Wasser wie 2009 damals konnte man gar nicht weit laufen im Wald bis es anfing richtig zu regnen vom Wasserfall. Dieses Jahr konnten wir doch richtig nahe heran, aber auch jetzt kommt da richtig viel Wasser herunter


Nachher drehen wir noch die Runde fertig. Es sind wieder einige in der Wand

Lower Yosemite Fall

Dog Woods

Beim zurück fahren sehen wir dann einige „Rehe“ und machen ein paar Bilder davon.

Um 20:00 hat es dann endlich Nachtessen in unserem Hotel gegeben. Wir waren fast verhungert. Anschliessend gehen wir schlafen. Morgen gehts dann zum Glacier Point und zum Mariposa Grove

zelligraf

2 comments

  • ach war das schön im yosemite… der wasserfall.. der fluss … die hohen berge.. das wild… das gefiel mir ausnehmend guuut!!!👍

    • Ja viele sagen ja Berge haben wir hier auch, aber ich sag dann immer ja und sogar sehr schöne Berge, aber ein so enges Tal wo überall diese Wassermassen herunter kommen, wenigstens im Frühling, dann noch Half Dom und The Wall… Ja und vor allem die Gigantischen Baumriesen. Ja auf der Insel Mainau stehen auch 2 oder 3 aber das sind Winzlinge im vergleich.

Dies und das